Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Mehrere Diebstahlsdelikte

Übach-Palenberg (ots) - Zwischen dem 9. Januar (Donnerstag) und dem 14. Januar (Dienstag) stahlen unbekannte Täter aus einer Garage an der Glückaufstraße vier Fahrräder, einen Elektrorollstuhl, einen Hochdruckreiniger und diverses Werkzeug. Am Dienstag (14. Januar) schlugen unbekannte Täter in der Zeit zwischen 0.15 Uhr und 7.30 Uhr die Seitenscheibe eines silber-roten Pkw Smart ein, um in das Fahrzeug zu gelangen. Aus dem Wagen, welcher in einer Garage an der Geilenkirchener Straße stand, entwendeten sie eine Mappe mit CD's. Ebenfalls in der Nacht zum Dienstag (14. Januar) brachen Unbekannte zwei weitere Garagen an der Geilenkirchener Straße auf. In einer durchsuchten sie einen Pkw, aus dem jedoch nach ersten Feststellungen nichts entwendet wurden. Aus der anderen Garage stahlen sie zwei Kabeltrommeln und eine Bohrmaschine. Aus einem Holzschuppen, der auf einem Grundstück an der Bahnhofstraße stand, entwendeten Unbekannte nach Aufbrechen der Tür in der Zeit von Sonntag (12. Januar) 14 Uhr bis Dienstag (14. Januar) 16.30 Uhr ein Mountainbike, zwei Akkuschrauber, einen Schleifbock und einen Kasten Bier.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Jürgen Heitzer
Telefon: 02452/920-2222
E-Mail: Juergen.Heitzer@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: