Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Brennholz aus Garten entwendet

Hückelhoven (ots) - Zwischen Mittwoch (8. Januar), 16 Uhr und Donnerstag (9. Januar), 15.15 Uhr, beschädigten unbekannte Täter auf etwa 5 Meter Länge einen Maschendrahtzaun eines Gartengrundstückes an der Straße Zum Feldchen. Dann drangen sie auf das Gelände ein und entwendeten etwa drei Kubikmeter Brennholz.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Jürgen Heitzer
Telefon: 02452/920-2222
E-Mail: Juergen.Heitzer@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: