Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Wohnungseinbruch

Übach-Palenberg (ots) - Gegen 17.40 Uhr stellte am Sonntag (5. Januar) ein Mann fest, dass unbekannte Täter in seine Wohnung eingedrungen waren. Zuvor hatten sie die Eingangstür des Mehrfamilienhauses an der Franz-von-Sales-Straße aufgehebelt und seine Wohnungstür aufgebrochen. Alle Räume wurden durchsucht, ob etwas gestohlen worden war, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Jürgen Heitzer
Telefon: 02452/920-2222
E-Mail: Juergen.Heitzer@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: