Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Fußgängerin bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

Hamm- Mitte (ots) - Am Freitag 23.09.2016, um 15.10 Uhr wurde eine 73-jährige Fußgängerin auf dem Westenwall bei einem Verkehrsunfall verletzt. Eine 21-jährige Bielefelderin befuhr mit ihrem Golf die Ritterstraße und bog in den Westenwall ab. Hierbei kam es zu dem Zusammenstoß. Die Feuerwehr brachte die verletzte Frau in ein Krankenhaus.(ck)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: