Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Hamm-Uentrop (ots) - Am Samstag, 6. August wurde gegen 9 Uhr eine 56- jährige Radfahrerin aus Hamm bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Eine ebenfalls 56- jährige Nissan- Fahrerin aus Hamm hatte zur Unfallzeit ihren Wagen am rechten Fahrbahnrand des Ammerweges geparkt. Die Dame öffnete ihre Fahrertür um auszusteigen. Zur gleichen Zeit passierte die Radlerin die Örtlichkeit und kollidierte mit der Tür. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Dieses konnte sie nach ambulanter Behandlung verlassen. Es entstand in etwa ein Sachschaden von 200 Euro. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: