Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Festnahmen nach Ladendiebstahl

Hamm-Mitte (ots) - Drei Ladendiebe konnten am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, in einem Bekleidungsgeschäft an der Bahnhofstraße durch Polizeibeamte festgenommen werden. Ladendetektive beobachteten die Diebe, zwei Frauen (jeweils 31 Jahre) und einen Mann (37 Jahre), bei der Tat. Bei der Durchsuchung der mitgeführten Taschen wurde Diebesgut aufgefunden. Nach weiteren Ermittlungen konnte im Allee-Center das Auto der Diebe festgestellt werden. Im Kofferraum befand sich weiteres umfangreiches Diebesgut. Die Täter hatten es vor allem auf Bekleidung abgesehen. Die Beamten brachten die Festgenommenen in das Polizeigewahrsam. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: