Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Räuberische Erpressung und Körperverletzung auf dem Platz der Deutschen Einheit

Hamm- Mitte (ots) - Am Samstag, 30.Juli 2016, 4.59 Uhr wurde ein 37-jähriger Mann von mehreren Personen angegangen.Der Geschädigte ist durch die Beschuldigten, sowie eventuell zwei weitere unbekannte Personen, unter Androhung von Gewalt zur Herausgabe von 100 Euro aufgefordert worden. Nachdem er die Herausgabe verweigerte bzw. nicht erfüllen konnte, wurde er geschlagen und getreten. Ein Beschuldigter wurde vorläufig festgenommen.(ck)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: