Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Kabel entwendet

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Ein Unbekannter entwendete am Freitag, 22. Juli 2016, eine unbestimmte Menge Kabel von einer Baustelle an der Wolfgangstraße. Gegen 6.35 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie der Tatverdächtige ein mit Kabeln vollgepacktes Fahrrad durch den Hallohpark schob. Er ist zwischen 25 und 30 Jahre alt und trug ein rotes T-Shirt und ein weißes Base Cap. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: