Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruch in Jugendheim

Hamm Heessen (ots) - Am Dienstag, 19. Juli, wurde gegen 0.20 Uhr in ein Jugendheim am Bockelweg eingebrochen. Unbekannte Tatverdächtige hatten zur Tatzeit ein an der nördlichen Gebäudeseite gelegenes Fenster aufgehebelt und sich Zutritt zum Gebäude verschafft. Hebelspuren am Fenster waren deutlich erkennbar. In den Räumlichkeiten wurde offenbar nichts durchwühlt oder durchsucht. Über mögliches Diebesgut können daher derzeit keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden. Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 9160 bei der Hammer Polizei. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: