Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Korrektur zur Pressemitteilung "Verkehrsdelikte am Wochenende in Hamm"

Hamm (ots) - In der Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 17. Juli 2016, 7.08 Uhr, "Verkehrsdelikte am Wochenende in Hamm" wurde eine falsche Unfallörtlichkeit genannt. Die Verkehrsunfallflucht ereignete sich nicht auf der Martinstraße, sondern auf der Wolfgangstraße. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: