Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Fahren unter Drogeneinfluss

Hamm-Mitte (ots) - Am Freitag, 15. Juli wurde gegen 16.10 Uhr durch Beamte der Wache Mitte auf der Hafenstraße ein Mofa- Fahrer kontrolliert. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest bei dem 23- jährigen Hammer verlief positiv. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet und gegen den Fahrer ein Verfahren eingeleitet. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: