Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Vollzug eines Haftbefehls

Hamm- Lohauserholz (ots) - Am Mittwoch, 13. Juli, teilten gegen 16 Uhr Angestellte der Deutschen Bahn der Polizei zwei auffällige Personen mit, die im Bereich der Günterstraße Drogen konsumieren würden. Bei einer Überprüfung durch Polizeibeamte wurde festgestellt, dass eine der Personen, ein 32- Jähriger aus Werl, zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Mann wurde in die JVA Hamm überstellt. Drogen wurden nicht entdeck. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: