Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Hamm-Heessen (ots) - Am Sonntag, 10. Juli wurde gegen 17.45 Uhr eine 73- jährige Radfahrerin aus Hamm bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Sie befuhr zur Unfallzeit mit ihrem Rad die Ahlener Straße. Beim Abbiegen wurde sie vom VW eines 79- jährigen Mannes aus Hamm erfasst. Dabei stürzte sie und verletzte sich. Sie musste ambulant behandelt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 400 Euro. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: