Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugen nach Einbruch und Brandlegung gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots) - In die Volkshochschule an der Sorauer Straße wurde in der Zeit von Freitag, 1. Juli, 12 Uhr, bis Montag, 4. Juli, 6 Uhr, eingebrochen. Die unbekannten Täter schlugen eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu kommen. In der Schule stellten sie einen Papierkorb auf eine Herdplatte und nahmen diese in Betrieb. Das Behältnis fing Feuer. Die Flammen erloschen aber selbstständig. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Der angerichtete Sachschaden beträgt zirka 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: