Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Exhibitionist belästigt 20-Jährige

Hamm-Mitte (ots) - Schreck für eine 20-jährige Hammerin am Samstagnachmittag, 2. Juli, auf der Dortmunder Straße: Gegen 15.55 war sie dort zu Fuß in Richtung Haltestelle Eupenstraße unterwegs. Am Fahrbahnrand stand ein silbernes Auto mit Hammer Kennzeichen. Auf dem Fahrersitz saß ein unbekannter Mann. Der blickte die Fußgängerin an. Dabei stöhnte und onanierte er. Der Tatverdächtige ist 40 bis 45 Jahre alt, augenscheinlich Deutscher und hat eine dickliche Statur. Auffällig waren seine große Nase, die Glatze und das Kinnbärtchen. Hinweise zum Gesuchten nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: