Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Geschädigter nach Verkehrsunfall gesucht

Hamm-Rhynern (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Straße Am Sportplatz sucht die Polizei den Eigentümer des beschädigten Fahrzeuges. Am Dienstag, 28. Juni, gegen 18.20 Uhr, stieß dort eine 39-jährige BMW-Fahrerin beim Rangieren gegen einen geparkten Pkw. Die Frau hinterließ ein Zettel an dem beschädigten Auto. Zur Marke und zum Typ können keine Angaben gemacht werden. Die Polizei bittet nun den möglichen Geschädigten, sich unter der Rufnummer 02381 916-0 zu melden. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: