Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ein Toter bei Wohnungsbrand

Hamm-Mitte (ots) - Zu einem Brand in der oberen Wohnung eines zweigeschossigen Hinterhofhauses an der Ludwig-Erhard-Straße kam es am Samstag, 18. Mai. Gegen 18.55 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr der Stadt Hamm sowie die Polizei Hamm alarmiert. Während der Löscharbeiten konnte die Leiche eines Mannes in der betroffenen Wohnung aufgefunden werden. Weitere Personen befanden sich nicht im Haus. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zur Brand- und Todesursache dauern an. Für die Dauer der Löscharbeiten wurden der Caldenhofer Weg, die Heßlerstraße und die Ludwig-Erhard-Straße im Umfeld des Brandortes gesperrt. Die Feuerwehr beendete ihren Einsatz gegen 20.15 Uhr.(he)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: