Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz auf der Merschstraße in Höhe der Oranienburger Straße sucht die Polizei Zeugen. Am Mittwoch (16.3.16) wurde dort zwischen Mitternacht und 14 Uhr ein Suzuki Swift beschädigt. An dem schwarzen Wagen entstanden Sachschäden in Höhe von 2000 Euro. Der Verursacher und Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02381 916-0 bei der Polizei zu melden.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: