Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Wohnung im Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Hamm (ots) - Am Abend des 29.02.2016 nutzten unbekannte Täter die kurze Abwesenheit des Bewohners aus und drangen in eine Wohnung Am Roggenkamp ein. Zwischen 18:45 Uhr und 19:35 Uhr hebelten der oder die Täter die Wohnungstür auf. Angaben zu entwendeten Gegenständen liegen derzeit noch nicht vor. Zeugenhinweise und Beobachtungen bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: