Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Raubüberfall auf Getränkemarkt

Hamm-Heessen (ots) - Bewaffnet mit einem Pfefferspray überfiel ein Maskierter am Dienstag, 16. Februar 2016, einen Getränkemarkt in der Straße Im Landwehrwinkel und erbeutete Bargeld. Um 19.20 Uhr betrat der Täter das Geschäft und bedrohte die allein anwesende Angestellte. Sie musste die Kasse öffnen. Dann nahm er sich Geldscheine aus der Schublade und flüchtete über den Parkplatz in Richtung Dasbecker Weg. Der Mann ist etwa 1,85 Meter groß und kräftig. Er trug eine blaue Jogginghose und hatte die Kapuze seines grünen Parkas auf. Sein Gesicht verbarg der Verdächtige hinter einem schwarzen Schal. Er sprach gebrochen Deutsch. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: