POL-HAM: Bockum-Hövel; Einbruch in ein Einfamilienhaus

Hamm (ots) - In der Zeit von Samstag, 14.30 Uhr bis Sonntag, 16.00 Uhr gelangten unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus am Stephanusplatz. Sie brachen ein Badezimmerfenster im Erdgeschoss des Hauses auf und kamen so in das Haus. Die Täter durchwühlten alle Behältnisse und erbeuteten Diebesgut im Wert von ungefähr 2000 Euro. Es entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter Telefon 9160. (bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: