Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - 14000.- Euro Sachschaden

Hamm (ots) - Am 11.02.2016, gegen 20:20 Uhr, war ein 55-jähriger Mann aus Hamm mit seinem Pkw Honda auf der Unnaer Straße in Richtung Westen unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Molkereistraße steuerte er den Wagen nach rechts und prallte dort auf einen am Fahrbahnrand parkenden Daimler. Aufgrund der vorliegenden Alkoholbeeinflussung musste sich der 55-Jährige einer Blutprobe unterziehen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: