Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 56-jähriger Vermisster wieder aufgetaucht

Hamm (ots) - Der seit Sonntag, 31. Januar, vermisste 56-jährige Mann aus Hamm (siehe Pressemeldung der Polizei Hamm vom 5.2.2016, 13.34 Uhr) wurde im Stadtgebiet Krefeld wohlbehalten angetroffen. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Alle Medien, die die Fahndung veröffentlicht haben, werden gebeten, das entsprechende Foto zu löschen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: