POL-HAM: Hilflos und dann festgenommen

Hamm-Mitte (ots) - Am Dienstag, 3. Februar wurden Beamte der Polizeiwache Mitte gegen 16.40 Uhr zu einer hilflosen männlichen Person im Kreuzungsbereich Antonistraße/Oststraße entsandt. Bei der Überprüfung der Personalien des betrunkenen Mannes aus Hamm wurde festgestellt, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Er wurde festgenommen und der Hammer Justizvollzugsanstalt überstellt. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: