Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Hamm-Heessen (ots) - Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der Heessener Straße erbeuteten unbekannte Täter mehrere Bankkarten und Schmuck. Sie stiegen am 25. Januar, zwischen 18.15 Uhr und 19.20 Uhr durch ein aufgehebeltes Küchenfenster in die Wohnung im ersten Obergeschoss ein. Zeugen bittet die Hammer Polizei, sich unter der Telefonnummer 9160 zu melden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: