Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Straßenschild umgefahren und geflüchtet

Hamm-Mitte (ots) - Nach einer Unfallflucht auf dem Richard-Matthaei-Platz sucht die Polizei nach einem blau-grünen Fahrzeug. Am Sonntag, 17. Januar, wurde dort gegen 14.10 Uhr ein Hinweisschild zum Bahnhof umgefahren. An diesem haftete blau-grüner Lack. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: