FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall verursacht

Hamm-Bockum-Hövel (ots) - Am frühen Sonntagmorgen, 17. Januar, gegen 4.30 Uhr, verursachte ein alkoholisierter 28-jähriger Mann einen Verkehrsunfall auf der Römerstraße. Er befuhr die Römerstraße mit einem Opel Astra in nördliche Richtung und kam auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß mit dem Auto gegen eine Mauer und eine Laterne. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: