POL-HAM: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Hamm-Mitte (ots) - Bei einem Auffahrunfall am Freitag, 15. Januar, auf dem Westring wurden zwei Mitfahrer in einem Opel im Alter von 5 und 27 Jahren leicht verletzt. Der 29-jährige Fahrer musste gegen 16.50 Uhr seinen Insignia verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Dabei fuhr ihm ein 21-Jähriger mit seinem Mercedes auf. Die verletzte Frau wurde ambulant im Krankenhaus, das Kind direkt am Unfallort, behandelt. Die A-Klasse des jungen Fahrers musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 6000 Euro. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: