Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Handtaschenraub - Täter griff von hinten an

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Die Handtasche entriss ein Unbekannter einer 63-Jährigen am Mittwoch, 13. Januar 2016, gegen 12.10 Uhr auf der Hohenhöveler Straße. Bei dem Angriff von hinten stürzte die Hammerin, verletzte sich aber nicht. Ihre Tasche und die Geldbörse fand sie einige Meter weiter, nachdem der Täter geflohen war. Er hatte 60 Euro Bargeld in Scheinen erbeutet. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: