Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Hamm-Herringen (ots) - Am 9. Januar, gegen 9.40 Uhr, verlor ein 27-jähriger Mercedesfahrer aus Hamm auf der Dortmunder Straße, in Höhe der Sandbochumer Straße, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet in den Gegenverkehr, streife dort einen PKW-Anhänger und durchbrach den Holzzaun eines angrenzenden Grundstücks. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Dem unverletzten Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt.(mr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: