Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Bargeld und Kreditkarte erbeutet

Hamm-Mitte (ots) - Eine hohe Bargeldsumme haben unbekannte Täter bei einem Wohnungseinbruch am Donnerstag, 7. Januar 2016, in der Zeit von 13:15 Uhr bis 17:15 Uhr erbeutet. Sie verschafften sich Zutritt zum Grundstück einer Doppelhaushälfte in der Wilhelmstraße und hebelten die Terrassentür auf. Im Obergeschoss des Hauses wurden sämtliche Räume durchwühlt und eine Geldkassette mit einem hohen vierstelligen Bargeldbetrag sowie einer Kreditkarte entwendet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Hamm unter Tel. (02381) 916-0 (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: