Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Uhren und Bargeld erbeutet

Hamm-Uentrop (ots) - Unbekannte sind am Donnerstag, 7. Januar 2016, in der Zeit zwischen 9 Uhr und 18:15 Uhr in eine Erdgeschosswohnung des Hauses Schützenstraße 2a eingebrochen, indem sie ein Küchenfenster aufgehebelt hatten. Sie durchsuchten die Wohnungsräume und entwendeten neben einem vierstelligen Bargeldbetrag auch eine größere Anzahl von Uhren, deren Wert ebenfalls im vierstelligen Bereich liegt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter (02381) 916-0. (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: