Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Alkohol bei Auffahrunfall im Spiel

Hamm (ots) - Alkohol war bei einem Verkehrsunfall um Donnerstag, 7. Januar 2016, auf der Werler Straße im Spiel. Gegen 16 Uhr fuhr ein 44-jähriger Hammer in Höhe der Veilchenstaße mit seinem Audi auf den Opel Agila einer 49-Jährigen auf. Verletzt wurde niemand, aber ein Alkoholtest des Audifahrers ergab einen Wert von gut 1,2 Promille. Er musste zur Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: