Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Lautes Geräusch schlägt Einbrecher in die Flucht

Hamm (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner verhinderte am 30.12.2015 einen Einbruch in sein Haus im Rodennest. Gegen 22.05 Uhr schoben zwei Unbekannte eine unverschlossene Tür auf, um ins Haus zu gelangen. Das Quietschen der Tür alarmierte den Wohnungsinhaber, der daraufhin die Jalousien öffnete. Hierdurch wurden die Täter verschreckt und flohen. Zeugenhinweise können bei der Hammer Polizei unter 02381-9160 abgegeben werden.(wid)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: