POL-HAM: Einbruch in Parterrewohnung

Hamm (ots) - Am 02.01.2016, gegen 17:45 Uhr, hielten sich der Erdgeschosswohnung auf dem Hüttenweg zwei Personen auf. Als die Alarmanlage im Wohnzimmer auslöste, beobachtete ein Zeuge zwei Personen, die von dem Balkon der Wohnung in Richtung Bockumer Weg liefen. Beide Personen waren etwa 180cm groß, schlank und sportlich. Beide trugen eine Baseballmütze. Ein Täter trug eine weinrote Steppjacke, der andere war dunkel gekleidet. Die sofortige polizeiliche Fahndung verlief ohne Ergebnis. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Bei der Tatortaufnahme konnten an der Balkontür Hebelmarken entdeckt werden. Zeugenhinweise und Beobachtungen bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: