Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Weißer Ford Mondeo nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Pelkum (ots) - Nach einer Unfallflucht auf der Robertstraße sucht die Polizei einen weißen Ford Mondeo. Am Montag, 14. Dezember, gegen 16.45 Uhr, hatte dieser dort einen am Fahrbahnrand abgestellten blauen Smart angefahren. Nach dem Unfall flüchtete die Verursacherin unerkannt. Sie ist zirka 60 Jahre alt, hat eine kräftige Statur und graue Haare. Der Sachschaden an dem beschädigten Auto beträgt etwa 150 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: