Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Trickdiebstahl am Teichweg

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Die Frage eines Mannes nach der Uhrzeit war am Sonntagnachmittag (24.5.15, 16.30 Uhr) auf dem Teichweg offenbar nur ein Vorwand: Einen 32-Jährigen lenkte sie so sehr ab, dass ihm ein Komplize des Unbekannten sein Portemonnaie samt Bargeld aus der Hosentasche ziehen konnte. Das Duo ging in Richtung Hohenhöveler Straße davon. Sie werden beschrieben als Südländer, 1,70 Meter groß, schlank und mit kurzen, schwarzen Haaren. Der eine trug ein schwarzes T-Shirt mit blauer Hose, der andere ein blaues Muskelshirt und eine schwarze Hose. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: