Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Mehrere Autos zerkratzt

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Vier Autos wurden am Sonntagnachmittag, 24. Mai 2015, in Bockum-Hövel zerkratzt. An einem Nissan zerstachen die Täter zusätzlich zwei Reifen. Er war in der Straße Am Weilenacker abgestellt, die anderen Pkw im Wellekötter-Weg und in der Danziger Straße. Es handelte sich um einen weiteren Nissan, einen Opel Corsa und einen BMW 318. Der Gesamtschaden beträgt mindestens 5000 Euro. Auch in der Lange Straße zerkratzten Unbekannte in der Zeit zwischen 13.15 Uhr und 21.20 Uhr einen VW Golf. Hinweise werden an die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 erbeten.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: