Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Streit mit Baseball-Schläger ausgefochten

Hamm-Heessen (ots) - Am Montag, 18. Mai, wurde eine Person bei einer Auseinandersetzung auf der Otto-Hue-Straße mit einem Baseball- Schläger verletzt. Ein 24- jähriger Hammer und ein 28- Jahre alter, ebenfalls in Hamm wohnender Mann, waren gegen 16 Uhr in Streit geraten. In dessen Verlauf erhielt der 28- Jährige einen Schlag mit dem Schläger. Dadurch zog er sich eine Verletzung zu. Er wurde ambulant in einem Hammer Krankenhaus behandelt. Gegen den Schläger wurde ein Strafverfahren wegen Gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: