Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Hamm-Mitte (ots) - Durch den heimkehrenden Eigentümer wurde am Sonntag (17.5.2015), gegen 10.25 Uhr, ein Unbekannter bei einem Einbruchversuch an der Bradfordstraße ertappt. Der Mann machte sich an dem Schloss der Garage zu schaffen, als der 49-Jährige Hammer mit seinem Pkw in der Einfahrt vorfuhr. Der Täter flüchtete in Richtung Pilsholz, ließ jedoch ein Fahrrad sowie einen Rucksack zurück. Am Garagenschloss entstand kein Sachschaden. Der Flüchtige ist zirka 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte blonde, kurze Haare und trug ein blaues Oberteil und blaue Jeanshosen. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: