Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht-Lkw beschädigt Fußgängerampel

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Nach einem Lkw mit Plane sucht die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwoch, 13.5.15 auf der Hammer Straße. In Höhe der Bäckerei konnte eine Zeugin gegen 6.25 Uhr beobachten, wie der Lkw rückwärts gegen die dortige Fußgängerampel fuhr. Danach entfernte sich das Fahrzeug. Zuvor habe der Fahrer in der Bäckerei eingekauft. Er war zirka 1,90 Meter groß, hatte kurz geschorene, dunkle Haare, eine korpulente Statur und breite Schultern. Der Mann soll osteuropäischer Herkunft sein. An der Ampel entstand Sachschaden in einer Höhe von zirka 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: