Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schwarzer Audi nach Unfallflucht auf Osterbönener Straße gesucht

Hamm-Pelkum (ots) - Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Osterbönener Straße sucht die Polizei nach einem schwarzen Audi.

Am Montag, 29. Dezember, 11.30 Uhr, geriet ein 22-jähriger KIA-Fahrer in den Graben, als er einem entgegenkommenden Audi-Fahrer ausweichen musste. Der junge Mann blieb unverletzt, an seinem silberfarbenen Jeep entstanden Sachschäden in Höhe von rund 600 Euro. Der Fahrer des schwarzen Audis hielt nicht an, sondern setzte seine Fahrt fort. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02381 916-0 bei der Polizei zu melden.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: