Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Hamm-Mitte (ots) - Am Sonntag, 21. Dezember, entstand bei einem Verkehrsunfall auf der Richard-Wagner-Straße ein Sachschaden von fast 27000 Euro. Gegen 6.20 Uhr befuhr ein 52-jähriger Mann aus Hamm mit seinem Audi die Richard-Wagner- Straße in südliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 14 fuhr er gegen drei abgestellte Pkw, einen Toyota, einen Suzuki und einen Opel. Der Fahrer war alkoholisiert. Daher wurde ihm auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde sein Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: