Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflüchtiges Auto ermittelt

Hamm (ots) - Die Hammer Polizei hat ein unfallflüchtiges Auto ermittelt, mit dem am 3. Dezember 2014 am Kreisverkehr Hellweg/Ostdorfstraße ein Verkehrszeichen überfahren wurde (Siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 3.12.2014, 9.26 Uhr). Die Beamten kamen aufgrund der an der Unfallstelle sichergestellten Fahrzeugteile auf den blauen Ford Mondeo aus Hamm. Der beschädigte Stoßfänger war bereits ausgetauscht. Die Ermittlungen zum Fahrer dauern an.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: