Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Werler Straße-Unnaer Straße, Alkoholisierter Fahrer verursacht einen Auffahrunfall

Hamm-Rhynern (ots) - Am Samstag, den 6. Dezember gegen 1.20 Uhr verursachte ein 33 Jahre alter Fahrer eines Hyundai auf der Werler Straße einen Auffahrunfall. Da er alkoholisiert war,wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 700 Euro. Zur Unfallzeit fuhr er auf der Werler Straße in Richtung Hamm. An der Kreuzung Unnaer Straße übersah er einen Volvo, der an der Kreuzung vor der roten Ampel stand und auf Grün wartete. Er fuhr auf den Volvo auf. (bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/
Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: