Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeuge einer Verkehrsunfallflucht gesucht

Hamm (ots) - Die Polizei sucht den Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Mittwoch, 3. Dezember, auf der Gustav-Heinemann-Straße ereignet hat. Dort hatte eine unbekannte Twingo-Fahrerin gegen 11 Uhr einen geparkten Volvo angefahren. Sie schaute sich den angerichteten Schaden von etwa 400 Euro an, fuhr dann aber weg. Der gesuchte Zeuge benachrichtigte den Halter, es fehlen jedoch seine Personalien. Um die Ermittlungen abschließen zu können, wird er gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden.(ub

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: