Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Hamm-Pelkum (ots) - Am Mittwoch, 26. November, wurde der 20-jährige Beifahrer eines Ford bei einem Unfall auf der Alten Landwehrstraße leicht verletzt. Der 42-jährige Fahrer war gegen 7.40 Uhr kurz hinter der Kerstheider Straße bei Rauhreif auf den Grünstreifen geraten. Danach prallte der Pkw gegen einen Baum. Der Mitfahrer wurde durch Glassplitter verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: