Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Diebstahl in Altenheim

Hamm-Mitte (ots) - Am Dienstag, 25.11.2014 kam es gegen 18 Uhr zu einem Diebstahl in einem Altenheim an der Heinrich-Reinköster-Straße. Die beiden Geschädigten, eine 64-jährige Heimbewohnerin und ihr 78-jähriger Mitbewohner, wurden um Bargeld erleichtert. Eine weibliche Verdächtige hatte zuvor im Heim nach der Wachkomastation gefragt. Die Frau wurde von einer Mitarbeiterin noch verfolgt, konnte jedoch in Richtung Friedrichstraße entkommen. Sie wird wie folgt beschrieben: Etwa 180 Zentimeter groß, schlank, etwa 30 Jahre alt, kurze dunkle Haare, blau-graue Jacke, dunkle Hose, dunkle Sportschuhe. Zeugen melden sich bitte bei der Hammer Polizei unter 9160. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: