Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruch in ein Einfamilienhaus

Hamm-Bockum-Hövel (ots) - In der Nacht von Montag, 25. November auf Dienstag, 26. November wurde in ein Haus auf der Haberkampstraßpe in Bockum-Hövel eingebrochen. Offensichtlich durch ein Kellerfenster gelangten die Täter ins Hausinnere. Während die Hausbewohner schliefen, durchsuchten die Täter das Wohnzimmer. Es wurden Schmuck, diverse Papiere und Bargeld gestohlen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 9160 entgegen.(str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: