Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Handys aus Telefongeschäft gestohlen

Hamm-Mitte (ots) - Bei einem Einbruch in ein Telefongeschäft auf der Weststraße am Donnerstagmorgen, 13. November, gegen 5 Uhr, stahlen Unbekannte mehrere Mobiltelefone aus der Auslage. Dazu schlugen die Einbrecher die Eingangstür aus Glas ein. Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: